Archive for April, 2006

GeAllgemeinzahnärzte fordern die DGZMK zur Korrektur der Endo-Stellungnahme auf

April 21, 2006

die Forderung der DGZMK, “eine Kofferdamisolierung hat bei jeder Sitzung einer Wurzelkanalbehandlung zu erfolgen” [1] ist wissenschaftlich nicht haltbar. Der Berufsverband der Allgemeinzahnärzte BVAZ fordert die DGZMK deshalb zur Korrektur der Stellungnahme zur Endodontie auf. Nach Aussage der DGZMK basieren die veröffentlichen Stellungnahmen auf gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen und finden nicht nur in Fachkreisen, sondern weit darüber hinaus bei Leistungsträgern, Gerichten und Behörden Beachtung. (more…)