Archive for February 8th, 2009

Horrortrip nach Injektion

February 8, 2009

zuerst “der Hit” im web, und nun steigt auch der Spiegel darauf ein:

Drogentrip nach Zahnarztbesuch

“Der siebenjährige David steht nach einem Zahnarztbesuch etwas neben sich. Sein Vater filmt den Drogentrip, das Video explodiert bei YouTube zum Videohit. Die ersten Remixe sind längst da. Und auch die Kritiker: Darf man so was?”

mehr dazu hier:

oder einer der mittlerweile vielen Remixes:

weiter schreibt der Spiegel:

Knapp vier Millionen Mal wurde das Video bei YouTube innerhalb einer Woche angeklickt. Google listet bereits eine Viertel Millionen Suchergebnisse für den Titel des Videos: “David after Dentist”. Zahllose Blogs verweisen auf den Clip. Schneller schaffte es wohl noch nie ein Internet-Video zu so viel Erfolg. Und überall, vor allem natürlich in den YouTube-Kommentarspalten geht jetzt die Frage um: Darf man das? Was für ein Vater ist das, der seinen berauschten, minderjährigen Sohn filmt und dem Internet-Pöbel zum Gespött überlässt?

Ich frage mich: darf man so scheinheilig fragen, wenn man sich an den Ruhm des kleinen Videos dran heftet und mit ein bisschen pseudokritischem Touch umgibt? Darf man schon, doch man muss sich gefallen lassen, als “Heuchler” bezeichnet zu werden! 

Advertisements