Warnung vor dubiosen Telefonsex-Rechnungen

by

Fragwürdige Rechnungen oder Mahnungen erhielten kürzlich zahlreiche verdutzte Betroffene von der Firma TRC Telemedia und sahen sich mit einer angeblichen “Telefonsex-Serviceleistung” konfrontiert – davon berichtet Onlinekosten.de.

Die Verbraucherzentrale Rheinland Pfalz weist nun darauf hin, dass die Gebührenforderungen nur zu begleichen sind, wenn tatsächlich auch Leistungen in Anspruch genommen wurden.

Merkwürdiges Geschäftsgebaren

TRC Telemedia setzt offenbar massiv auf die Einschüchterung der Angeschriebenen. Angeblich hätten diese eine kostenpflichtige Telefonsex-Hotline angerufen und sollten dafür 75 Euro Gebühren zahlen. Auf der Rechnung sind eine Telefonnummer und das angebliche Datum des Anrufs angegeben. Kurze Zeit später schickt TRC Telemedia erneut Post und präsentiert dann eine Mahnung über 110 Euro, inklusive Drohung mit einem Inkassounternehmen.

weiter zum vollen Text

Advertisements

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: