Zahnersatz aus internationaler Produktion – Tipps vom Zahnarzt

by

Ganz normale PR von dentaltrade, also mit vooooorsicht zu genießen. Aber wenn schon Auslandszahnersatz, dann gibt es noch ein paar andere. Wie wärs denn mit dem Branchenprimus?

Hochwertiger und ästhetisch überzeugender Zahnersatz muss nicht teuer sein. Seit der Umstellung auf das Festzuschusssystem erhalten Patienten für Zahnersatz von den Krankenkassen nur noch einen bestimmten Fixbetrag, die übrigen Kosten müssen Sie aus eigener Tasche zahlen. Um dieser Kostenfalle zu entgehen, suchen immer mehr Patienten nach guten und günstigen Alternativen – und setzen auf Zahnersatz aus internationaler Produktion.

Worauf sollten Patienten achten?
Zahnarzt Rudi Westenberg aus Nienburg rät Patienten, die sich für Zahnersatz aus internationaler Produktion interessieren, vorab Rücksprache mit ihrem Arzt zu halten. Westenberg arbeitet erfolgreich mit einem Anbieter für Zahnersatz aus internationaler Produktion zusammen und schildert seine Erfahrungen: „Renommierte Anbieter wie etwa das Bremer Unternehmen dentaltrade verfügen über eigene Meisterlabore und fertigen entsprechend der hohen Standards des deutschen Medizinproduktegesetzes (MPG). Die Qualität der Arbeiten kann sich in jeder Hinsicht mit Kronen, Brücken und Implantaten messen, die in Deutschland produziert werden.“

Wie hoch ist das Einsparpotential für Patienten?
Mit Zahnersatz aus internationaler Produktion beläuft sich die Kostenersparnis beim Eigenanteil für Patienten teilweise auf bis zu 85 Prozent. Zudem bietet dentaltrade sogar Zahnersatz zum Nulltarif im Rahmen der Regelversorgung und einem über zehn Jahre regelmäßig geführten Bonusheft an. Und das Beste: Patienten profitieren, weil sie keine strapaziösen und kostspieligen Reisen in Kauf nehmen müssen, um ihren günstigen Qualitätszahnersatz zu erhalten. Die Behandlung kann vor Ort, beim Zahnarzt des Vertrauens, durchgeführt werden.

Weitere Informationen in Sachen Zahnersatz erhalten Patienten unter www.dentaltrade-zahnersatz.de. Natürlich können sich Patienten auch direkt unter der gebührenfreien dentaltrade Servicenummer (0800) 247 147-1 informieren.

dentaltrade GmbH & Co. KG
Claudia Schallenberg
Grazer Str. 8
28359 Bremen
Tel.: +49-421-247 147-0
Fax: +49-421-247 147-9
www.dentaltrade.de

dentaltrade zählt zu den führenden Anbietern von Qualitäts-Zahnersatz aus dem Ausland. Im Jahr 2002 von den beiden Geschäftsführern Sven-Uwe Spies und Wolfgang Schultheiss gegründet, bietet das Bremer Unternehmen allen Patienten hochwertigen Zahnersatz zu fairen Preisen. dentaltrade verfügt über ein eigenes TÜV zertifiziertes Meisterlabor in China und nutzt die dort günstigeren Produktionsbedingungen ohne Qualitätseinbußen. Das eigene Meisterlabor sowie alle weiteren dentaltrade Labore sind vom deutschen TÜV-SÜD nach EN ISO 9001:2000, 9001:2008 sowie 13485:2007 zertifiziert. Alle Produkte durchlaufen strenge Kontrollen durch deutsche Zahntechniker und Zahntechnikermeister.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: