USA: Zahnarzt nutzt Büroklammern für Wurzelbehandlung

by

In den USA wird ein ehemaliger Zahnarzt beschuldigt, bei Wurzelbehandlungen Büroklammern anstelle von speziell dafür vorgesehenen Edelstahlstiften genutzt zu haben. Zudem habe er die teureren Stifte bei der Krankenkasse abgerechnet, so die Staatsanwaltschaft von Massachusetts. Gegen den Arzt läuft nun ein Verfahren wegen Körperverletzung und illegalen Verschreibens von Medikamenten. Der Mediziner soll außerdem andere Zahnärzte in seiner Klinik eingestellt und finanzielle Leistungen unter deren Namen eingefordert haben. Das Gerichtsverfahren gegen den Mann soll am 8. April beginnen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: