Wildniss-Zahnarzt oder die vergessenen Haudegen

by

Die Spiegel Online  Rubrik “eines Tages” hat derzeit einen Bericht über eine Wetterstation in Spitzbergen während des zweiten Weltkriegs online gestellt. Dabei wird auch das Zähneziehen unter diesen Bedingungen vorgestellt: Echter “Haudegen”: Einem Mitglied des Wettertrupps wird am 9. Februar 1945 ein entzündeter Zahn gezogen. In der Einöde Nordostlands waren die Männer auch bei medizinischen Notfällen auf sich gestellt. Expeditionsleiter Wilhelm Dege,  schaut skeptisch zu. mehr

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: