Archive for November 14th, 2011

„Einbußen” Wieder mal ein (Zahnärzte)-Protest

November 14, 2011
hat das Wochenblatt in der Oberpfalz entdeckt: „Honorareinbußen von bis zu 70 Prozent sind nicht tragbar“, sagt Dr. Michael Rottner, Vorsitzender des Zahnärztlichen Bezirksverbandes (ZBV) Oberpfalz. Hintergrund sind die ab 21. November angekündigten Budgettage für die AOK Bayern und die Knappschaft. Bis zum 24. Dezember müssen Zahnärzte mit Honorareinbußen von bis zu 70 Prozent rechnen, wenn sie Versicherte dieser beiden Kassen behandeln. (more…)