Heiratet Gabriel bald eine Zahnärztin?

by
Die Lebensgefährtin von SPD-Parteichef Sigmar Gabriel ist hochschwanger. Jetzt wird vielleicht geheiratet.

Wird SPD-Chef Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat, dann hat sich ein Wahlkampfhelfer angekündigt, von dem bis jetzt noch nicht einmal Name und Geschlecht bekannt ist. Jedenfalls nicht öffentlich. Gabriels Lebensgefährtin Anke Stadler bekommt im April ein Baby. Die künftige Mutter wird es sich aber verbieten, irgendwelche Zusammenhänge mit politischen Ereignissen herzustellen. Die 35-Jährige betreibt mit einer Kollegin eine Zahnarzt-Praxis in Magdeburg-Suderberg. Studiert hat sie in Mainz und wurde dann wissenschaftliche Mitarbeiterin für Prothetik in Halle/Saale. Dort wurde 2008 der damalige Umweltminister von höllischen Zahnschmerzen heimgesucht. In der Notfallpraxis der Universitätsklinik hatte damals Anke Stadler Dienst, den sie anscheinend vorzüglich ausübte. Jedenfalls lud der Ex-Patient sie dann als Dank zu einem Abendessen ein. So Gabriels Variante des Beginns ihrer Beziehung. Inzwischen hat der Politiker dort einen Zweitwohnsitz. Deshalb sitzt er auch häufig, wenn am Wochenende seine Meinung dringend auf dem Bildschirm gefragt ist, vor der Silhouette des mächtigen Doms der Elbestadt. Gabriel bezeichnet sich selbst inzwischen als “Beute-Ossi” und erzählt gern, was er sich anhören muss, wenn er den “Wessi” zu sehr raushängen lässt. Dennoch besitzt er natürlich noch sein Haus in Goslar an der niedersächsischen Seite des Harzes, wo die Frau auch oft an seiner Seite gesehen wird.

Die Gerüchte wisperten in Berlin auch, dass noch in diesem Jahr die westöstliche Hochzeit gefeiert werden soll. Seine Zukünftige hatte ihn in Berlin häufiger zu offiziellen Anlässen begleitet. Dabei hatte sie sich nicht vor die Kameras gedrängt, ohne diese aber auch nicht zu scheuen. Gabriel hat aus erster Ehe mit einer Türkin die inzwischen 23-jährige Tochter Saskia; die Beziehungen zu beiden sollen sehr kameradschaftlich sein. Inzwischen wird gemutmaßt, ob Gabriel für seinen Nachwuchs von der Kanzlerin ebenfalls ein Riesenexemplar des deutschesten aller deutschen Teddys bekommt. Jedenfalls hatte sie einen solchen dem französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy für seine Tochter Guilia mitgebracht, die auch im weiten Vorfeld einer für ihn alles entscheidenden Wahl zur Welt kam.

Advertisements

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: