Auch Pferde brauchen einen Zahnarzt

by
Tierklinik Schnabelhof feiert fünften Geburtstag mit Tag der offenen Tür am Samstag.Mit einem Tag der offenen Tür feiert die Tierklinik Schabelhof ihr fünfjähriges Bestehen. Von 11 bis 16 Uhr steht die Anlage westlich der Bundesstraße Richtung Donaueschingen Interessierten offen. Auf dem Programm stehen neben Führungen und Vorträge zu den Themen Kleintier und Pferd, auch verschiedenen Vorführungen.

Klinik-Führungen und Vorführungen des Aquatrainers werden stündlich und nach Bedarf angeboten. Die Tierrettung Südbaden stellt ihr Leistungsspektrum mitsamt einem Spezialanhänger für den Transport von verletzten Pferden vor. Die Tierärztin Andrea Amberg-Alraun referiert um 11.30 Uhr über Notfälle bei Hunden und Katzen. Zur gleichen Zeit und um 14.30 Uhr zeigen Ernst-Peter Frey und sein Sohn Sancho (Red Stone Ranch, Deißlingen), was in einer Kombination aus Westernreiten und klassisch iberischer Reitweise unter Horsemanship und Basisarbeit verstanden wird.

Um 12.30 Uhr hält Tierärztin Silke Hirschmann einen Vortrag über „Erste Hilfe beim Pferd“. In der Reithalle erklärt Karen Roeckl zur selben Zeit und um 15.30 Uhr, worauf es beim Reiten von Reha-Pferden ankommt, was von Bereiterin Simone Meder auf dem Pferd demonstriert wird. Möglichkeiten zum „Spiel und Spaß für alte und kranke Hunde“ werden um 13.15 Uhr von Tierarzthelferin Anna Dencker gezeigt. Um 14 Uhr informiert Andrea Amberg-Alraun über Narkose beim Kleintier. Zeitgleich lädt Alexandra Kraus (Pferdesporthaus Loesdau) zur „Sattelbeurteilung und Schulung“ ein. Der letzte Vortrag um 15 Uhr von Klinikleiter Andreas Roeckl beinhaltet das Thema „Zahnbehandlungen beim Pferd“ und zeigt auf, warum und wann ein Pferd einen Zahnarzt braucht. „Wir wollten unser Jubiläum zum Anlass nehmen, uns nach fünf Jahren nochmals allen Tierfreunden vorzustellen“, so Andreas Roeckl, Inhaber und Leiter der Tierklinik. Mit der Entwicklung der letzten fünf Jahre sei man sehr zufrieden, berichtet er. Inzwischen sorgt ein zwölfköpfiges Team für das Wohl von Kleintieren und Pferden. Vor Ort arbeiten drei Tierärzte, eine vierte Ärztin wird im Herbst dazu kommen. Den größten Zuwachs habe der Bereich der Heim- und Kleintiere zu verzeichnen, so Roeckl. „Es spricht sich jetzt erst langsam herum, dass wir auch eine umfassende, gut ausgestattete Kleintierpraxis sind“, sagt Roeckl weiter. Wir sind lange Zeit immer nur mit Pferden in Verbindung gebracht worden.“ Bei den großen Vierbeinern sei man somit gut aufgestellt: Die Pferde-Reha mit dem Aquatrainer als Herzstück wurde von Anfang an gut angenommen und hat sich inzwischen einen guten Ruf in ganz Baden-Württemberg und in der deutschen Schweiz erworben. Durch den Zuspruch in der Reha und die gute Resonanz auf Behandlungen und Operationen wird inzwischen sogar schon über eine Erweiterung des Stalltraktes nachgedacht.

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: