Idbihi: So verlor ich meine Zähne

by

und am Ende sah Yassin Idbihi (29) aus, als ob er aus dem Boxring gestiegen wäre!

Im Testspiel gegen Oldenburg (80:77) wollte der Nationalspieler nach seinem Außenbandriss im Sprunggelenk nur etwas Spielpraxis sammeln, am Ende verlor der Center zwei Vorderzähne. Wie konnte das passieren?

Er wollte Ex-Albatros Julius Jenkins (31) hindern, zu werfen. Idbihi erinnert sich: „Ich habe seinen Kopf ins Gesicht bekommen und einen Schmerz gespürt.“ In dem Moment brechen die Zähne, Blut läuft ihm aus dem Mund.

Idbihi, der vom Zahnarzt ein Provisorium eingesetzt bekam, sagt: „Es sah zwar blöd aus, aber so etwas passiert im Sport.“ Tapferer Albatros

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: