Billette ertrogen und weiterverkauft

by

Der Betrüger und die Betrogene trafen sich vor Gericht. Der studierte Arzt und Zahnarzt, ein eingebürgerter Ägypter, hatte bei der Frau am Bahnhofschalter einer Emmentaler Landgemeinde innerhalb eines Monats Zugbillette, Mehrfahrtenkarten, Abos und Tageskarten auf Kredit für über 7000 Franken erschwindelt An einem Bahnhof im Emmental erschwindelte sich ein Arbeitsloser Billette auf Kredit. An anderen Bahnhöfen liess er sich das Geld dafür zurückerstatten. Damit handelte er sich eine Verurteilung wegen Betrugs ein. weiter

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: