SPON: junge Kapitalisten und die Phantasien radikaler Islamisten?

by

Da hat sich SPON wiedermal einen abgebrochen:”Seine Girls posieren in Unterwäsche vor Luxusautos, der Macker-Manager steht mittendrin: Die Selbstinszenierung der mutmaßlichen Immobilienbetrüger von S&K steht idealtypisch für eine ganze Generation junger Kapitalisten. Sie ähnelt den Phantasien radikaler Islamisten.”Wenn man diese Zeilen liest, fragt man sich, welches Brechwerkzeug der Autor nehmen, um diesen Bogen hinzukriegen – also wirklich, liebes Spiegelein Online, das ist wohl nur noch schwerlich zu toppen :))

Wär ja toll, wenn es wenigstens eine journalistische Glanzleistung geworden wäre, aber nach der Lektüre dieses Artikels fragt man sich nur ratlos, was uns der hoffnungsvolle Jungautor eigentlich sagen wollte….weiter zum Text

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: