Michael Douglas’ Krebstheorie: Keine Panik beim Oralsex

by

Krebs durch Cunnilingus? In einem Zeitungsinterview plaudert Hollywood-Star Michael Douglas darüber, dass Papillomaviren Kehlkopfkrebs auslösen können. Tatsächlich sind die Erreger in der Bevölkerung weit verbreitet – ein bösartiger Krebs entsteht bei Männern aber nur selten. Ein Sprecher von Michael Douglas dementierte am Montag, dass der Schauspieler Oralsex als Auslöser seiner Krebserkrankung bezeichnet habe. “Er hat nie gesagt, dass Cunnilingus die Ursache für seinen Krebs war”, teilte Allen Burry in New York auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa mit. weiter zum kompletten Artikel

Advertisements

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: