Archive for February, 2014

Tag der seltenen Erkrankungen am 28. Februar 2014

February 28, 2014
Ein langer Weg zur Diagnose für Julian

Julian ist Star-Wars-Fan und liebt es, mit Lego zu bauen wie viele zehnjährige Jungen. Doch er entwickelt sich verzögert und lernt das Sprechen langsamer als andere Kinder. Ursache ist eine Veränderung am Chromosom Nummer 17. Die Erkrankung ist so selten, dass sie nicht einmal einen eigenen Namen hat. (more…)

Gebissabdrücke im Bauschuttbehälter

February 26, 2014

Der kuriose Anblick in den Tiefen des Bauschuttbehälters ist datenschutzrechtlich durchaus bedenklich. Denn wie Roman Mehner, Mitarbeiter in der Medizin-Abteilung des Hessischen Datenschutzbeauftragten in Wiesbaden auf ECHO-Nachfrage erklärte, hätten die Abdrücke – auf vielen waren die Namen der Patienten vermerkt – nicht so ohne Weiteres ungeschützt auf der Straße stehen dürfen. (more…)

zwölf Zahnärzte für elf Millionen Menschen

February 22, 2014

Behandlungsstühle auf dem Weg nach Ruanda – MDH, DHL Express und Sirona engagieren sich für die zahnmedizinische Versorgung: die Unternehmen DHL und Sirona unterstützen ein von der MDH AG initiiertes Hilfsprojekt mit dem Transport von Behandlungsstühlen sowie deren Installation und Wartung. (more…)

Muss die Zahnmedizin neu erfunden werden?

February 16, 2014

Eine Journalistin hat unglaubliche, bisher nicht bekannte Missstände aufgedeckt und erstmalig dargestellt. Hier eine Auswahl:

„In der Branche ist die Tendenz zur Kommerzialisierung klar erkennbar“ „Die Leistungen, die Kassen zahlen, sind nicht automatisch die Schlechtesten“, so die Autorin. So sei beispielsweise nicht in jedem Fall ein Implantat die sinnvollste Lösung. Manchmal sei auch eine Brücke eine gute Wahl. Sie stellt jedoch klar, dass nicht automatisch alle Zahnärzte schlecht seien. „Es gibt gute Mediziner, aber auch schwarze Schafe“, sagt sie. (more…)

Kieferorthopäden warnen vor Gratiszahnspange

February 16, 2014

Die Kieferorthopäden begrüßen zwar die Einigung auf Gratis-Zahnspangen, sie warnen aber gleichzeitig vor “einer Husch-Pfusch-Lösung auf Kosten der Patienten”. Der Präsident des Verbandes der Kieferorthopäden, Martin Brock, verlangte am Mittwoch qualitätssichernde Maßnahmen. (more…)

Kassen wollen keine Babies beim Zahnarzt

February 15, 2014
Letzte Woche haben die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) in Berlin ein neues Versorgungskonzept für Babies und Kleinkinder vorgestellt. Das Konzept “Frühkindliche Karies vermeiden“ sieht drei systematische zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen zwischen dem 6. und 30. Lebensmonat vor. Hintergrund ist, dass immer mehr Kleinkinder an Karies leiden. Zahnärzte und Kinderärzte sprechen von der Nuckelflaschenkaries. Die kommt dann zustande, wenn Babies oft und lange an Flaschen mit süßem Inhalt nuckeln. (more…)

Acht Zähne ohne Not gezogen

February 14, 2014

Ein Zahnarzt hatte seinem sechzehnjährigen Patienten insgesamt zehn Zähne gezogen. Die Mutter, die zunächst ihre Zustimmung erteilt hatte, überkamen anschließend Zweifel an der Korrektheit der Behandlung. Vor dem Landgericht wurde die Klage noch abgewiesen. Das Oberlandgericht schaltete einen Sachverständigen ein und der stellte fest, dass zumindest 8 der gezogenen Zähne noch erhaltungsfähig gewesen wären und die Extraktion trotz des schlechten Zustandes dieser Zähne kontraindiziert war. (more…)

Praxisschwund auf dem Land

February 12, 2014

Mit 83 immer noch Vollzeit arbeiten? Das könnte sich kaum jemand vorstellen. Aber das muss chon einen Grund haben, wenn jemand in diesem Alter noch täglich zur Arbeit geht. Auch der Mediziner Dr. Gottfried Hagitte war eigentlich schon 15 Jahre im Ruhestand. (more…)

Sprit­preis-Apps im Daten­schutz-Test: Vier sind „kritisch“

February 10, 2014

Benzin-Preis-Apps lotsen Kunden zur güns­tigsten Tank­stelle. Hinsicht­lich ihrer Grund­funk­tionalität unterscheiden sich die kleinen Programme fürs Smartphone kaum: Für Sparfüchse sind sie einfach nützlich. Beim Daten­schutz gibt es aber Unterschiede. test.de hat zehn Apps von fünf Anbietern untersucht – je fünf Android- und fünf iOS-Apps. (more…)

Warum rief Jugendamt beim Zahnarzt an?

February 8, 2014

Das frage ich mich auch, aber die Antwort gibt es hier:  Bei einem  Achtjährigen stellte der Schulzahnarzt Karies fest und gab für die Mutter einen Hinweis auf die betroffenen Zähne mit. Der Junge wurde zu diesem Zeitpunkt bereits vom häuslichen Zahnarzt betreut, der nun von der Mutter auch die Daten des Schulzahnarztes bekam. (more…)