Ungarn: schon nach einem halben Jahr brach ein Implantat

by

Top-Zahnbehandlungen in Ungarn zu günstigen Preisen: Das verspricht die Firma Oswald in Wil SG. Doch die Kunden Daniel Rieger und Tamara Ott waren mit den Leistungen gar nicht zufrieden. Der Preis war unschlagbar. Rund 7000 Franken kos­teten die sechs Zahnimplantate, die Daniel Rieger in Ungarn einsetzen liess – Reise und Unterkunft inklusive. In der Schweiz wäre der Eingriff fast doppelt so teuer gekommen.

Der 51-Jährige aus dem Kanton Thurgau brauchte die Implantate, um sein künstliches Gebiss zu befestigen. Schon als junger Erwachsener hatte er Zahnfleischprobleme und verlor einen Zahn nach dem anderen. Doch schon nach einem halben Jahr brach ein Implantat ab. Rieger ging zum Zahnarzt Anton Wetzel in St. Gallen. Dieser stellte fest: Zwei der Implantate sind schief ­gesetzt. Wetzel: «So etwas darf nicht passieren. weiter

Tags:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: