Archive for January 8th, 2018

BGH: Knochenausfräsen erlaubt – oder doch nicht

January 8, 2018

Auf gut Deutsch: wenn sich ein Patient bewusst. für alternative Behandlungsmethoden entscheidet, muss er auch mit den Folgen leben. Im konkreten Fall , der im vergangenen Jahr vom BGH ausgeurteilt wurde, ging es um eine Behandlung der “ganzheitlichen Zahnmedizin”, die die Auswirkungen von Problemen im Mund auf den gesamten Körper stärker in den Blick nimmt. Während die Erstinstanzen noch gegen den Alternativmediziner entschieden hatten, hob der BGH das urteil nun auf und wies es ans OLG zürück (more…)

Advertisements