Computervirus schmuggelt Tumore in Röntgenbilder

by

Sicherheitsforscher haben mit der Malware bewiesen, wie leicht sich Ärzte mit manipulierten MRT- und CT-Bildern täuschen lassen.

Ein Team von israelischen Security-Forschern hat einen Computervirus entwickelt, der medizinische Aufnahmen manipuliert, berichtet BBC. Die Malware hat in MRT- und CT-Aufnahmen bösartige Wucherungen eingefügt.

In einem Labortest konnten so drei Radiologen davon überzeugt werden, dass die Patienten an Krebs leiden. Auch automatisierte Erkennungssysteme ließen sich von den manipulierten Bildern täuschen. weiter

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: