Junge Union und StudiVZ: “nach Frankreich fahre ich nur mit Kettenfahrzeugen”

by

vor Wochen schon habe ich mich über die obige Gruppen, die es tatsächlich so im StudiVZ gibt (gab?) aufgeregt und mich beschwert, passiert ist mal wieder nix, obwohl die Affen äh verantwortlichen doch wissen müssten, dass sie damit schneller in Spiegel Online sind, wie ihnen lieb sein kann, oder ist das volle Absicht? Schon einmal hatte ich mich über eine StudiVZ-Gruppe namens: Zivis gehören an die Wand gestellt aufgeregt – sie wurde auch erst nach massiven Protesten in den Medien gelöscht!

Dumme Sprüche bei StudiVZ: JU-Funktionär tritt zurück (spon)

Die Union hat ein Problem mit ihrem Nachwuchs, so scheint es zumindest. Erst beeindruckt der RCDS-Bundesvorsitzende mit seinem Vorschlag eines einkommensabhängigen Zweiklassenwahlrechts, nun gelangte auch ein Funktionär der Jungen Union (JU) in die Schlagzeilen.

Der Vizechef des hessischen Landesverbandes Thomas Müller demonstrierte sein eigenwilliges Verständnis von Humor und mischte kräftig in StudiVZ-Mitgliedergruppen mit aussageträchtigen Namen wie “Nach Frankreich fahr ich nur auf Ketten”, “Brot für die Welt – Fleisch für mich” oder “Krieg ist Scheiße, aber der Sound ist geil” mit. Nach Bekanntwerden kamen kritische Nachfragen, nun trat Müller von seinem Amt wieder zurück.

Nicht der erste, dem seine Aktivitäten auf Deutschlands führender Plattform für sexuelle Anbahnungen und Basalhumor zum Verhängnis wurden. Offensichtlich steigert häufiger Mediengebrauch nicht unbedingt auch die Medienkompetenz.

siehe auch den Bericht beim Zahnteufelchen zur Generation Porno. Dort ließt sich mal wieder alles ganz anders!

Advertisements

One Response to “Junge Union und StudiVZ: “nach Frankreich fahre ich nur mit Kettenfahrzeugen””

  1. Social Media und die Bewerbung « Gedankensolo Says:

    […] Aber nicht jede Positionierung wird von allen Menschen positiv aufgenommen – wenn Sie in fragwürdigen Gruppen beim StudiVZ sind oder beispielsweise einen Genozid auf Facebook unterstützen, dürfen Sie sich nicht wundern […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: