Archive for October, 2008

Betrug: Zahnarzt soll 3600 Euro Geldstrafe zahlen

October 31, 2008

Wegen der Vorenthaltung von Sozialversicherungsbeiträgen und Betruges verurteilte das Amtsgericht gestern einen Zahnarzt aus Schmallenberg zu einer Geldstrafe von 3600 Euro.

banner(‘rectangle’,’300×250′);

Der Mediziner hatte Rechnungen für Implantate und Prothesen im Mund seines Vaters und eines dementen Rentners an eine Inkasso-Gesellschaft verkauft. Weil der Vater inzwischen eine eidesstattliche Versicherung abgegeben hatte und die spärliche Rente des anderen Patienten nicht ausreichte, platzte das Geschäft. (more…)

Advertisements

Straumann: STARGET-Archiv im Internet

October 30, 2008

Starget, das Kundenmagazin von Straumann, berichtet vierteljährlich über Themen aus dem Bereich des implantatgestützten und restaurativen Zahnersatzes und der oralen Geweberegeneration – mit vielen und internationalen klinischen Fällen von Anwendern, Interviews, Produktinformationen, Literaturhinweisen und anderen interessanten Beiträgen. (more…)

Die Kassen und die Lehman-Pleite – kommt das Geld zurück oder nicht?

October 29, 2008

Zwischenbericht aus Facharzt.de

Kaum war die Meldung über gesetzliche Kassen und ihre Einlagen bei der
Lehman-Pleite-Bank draußen, rief schon der Pressesprecher einer großen
deutschen Krankenkasse an. Ihn störe an der Überschrift, dass wir
geschrieben hatten, die Kassen hätten Millionen Beitragsgelder versenkt.
Das sei nicht so, weshalb die Berichterstattung so nicht zu akzeptieren
sei. Mit rechtlichen Schritten drohte gar ein Sprecher einer weiteren
Kasse. Es kann allerdings auch sein, dass manche Kassen in den nächsten
Tagen an ganz andere Dinge denken müssen. (more…)

Das Unbehagen der Delegierten zur diesjährigen Bundesversammlung

October 28, 2008

“Unbehagen erfasste viele Beobachter und zahlreiche Delegierte im Verlaufe der Bundesversammlung nicht nur angesichts des GOZ-Referentenentwurfes (s.o.), sondern auch beim Blick auf die Effizienz der Stuttgarter Veranstaltung”

so die Einleitung zum Kommentar der adp-medien über den Bundeszahnärztetag. Liest man weiter im Text, so stellen sich die Nackenhaare? Kann das wirklich die, nein unsere Bundesvertretung sein? (more…)

Zahnarzt als Bayerns neuer FDP-Minister

October 27, 2008

und so schreibt die Süddeuetsche:

Bayerns Liberale teilen ein Schicksal: Kaum ein Wähler kennt sie. Über die Landesgrenzen hinaus war gerade noch die Ex-Justizministerin und Landesvorsitzende Sabine Leutheusser-Schnarrenberger bekannt.

Der Rest der FDP fristete im Freistaat 14 Jahre lang ein Schattendasein außerhalb des Landtags. Nun wird Landes-Generalsekretär Martin Zeil Wirtschaftsminister, der Zahnarzt Wolfgang Heubisch Wissenschaftsminister. (more…)

Allgemeines Unwohlsein auf der Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer in Stuttgart

October 27, 2008

so titelt heute ADP-Medien, denn der GOZ-Entwurf ist da –

Wer mag an einen Zufall glauben, wenn der lange gut gehütete Referentenentwurf zur neuen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) vom Bundesgesundheitsministerium „pünktlich“ zur Zentralveranstaltung des Deutschen Zahnärztetages an diesem Freitag in Stuttgart in Umlauf gebracht wird? Die Delegierten der anschließend gegen 14: 00 Uhr beginnenden Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer fühlten sich denn auch unwohl und nicht in der Lage, sich mit dem 54 Seiten umfassenden Werk und der (genauso wichtigen) – weitere 40 Blätter umfassenden – Begründung auseinander zu setzen. Es gab noch nicht mal den Einstieg in eine Diskussion. (more…)

früher…. beim Zahnarzt? wars das?

October 25, 2008

Früher”, sagt der Zahnarzt meines Vertrauens, “da hat man den Kiefer für solche Behandlungen aufgeschnitten.” Er muss wohl gleich bemerkt haben, dass ich die Gesichtsfarbe wechselte und mir in diesem Moment kalt und heiß wurde. … bemerkt der Westen

… “Das mach… (more…)

Zahnärzte fordern Honorar-Angleichung zwischen Ost und West

October 24, 2008

Die Zahnärzte in Deutschland dringen darauf, 19 Jahre nach dem Fall der Mauer die Einkommensunterschiede zwischen Ost und West abzuschaffen. Nachdem dieser Schritt bei den niedergelassenen Ärzten bereits vollzogen sei, müsse auch die Differenz von bis zu 15 Prozent bei den Zahnmedizinern ausgeglichen werden. dpa-Meldung aus der Ärztezeitung (more…)

Der Zahnarzt muss in der Mundgesundheit Herr des Geschehens bleiben

October 23, 2008

Delegation in der Prävention ja, aber keine Substitution – BZÄK-Vizepräsident Professor Dr. Wolfgang Sprekels setzt bei der CED klare Resolution durch so die dzw

Um Bestrebungen auf europäischer Ebene klar entgegenzutreten, dass über eine Qualifizierung von Heilhilfsberufen in der Zahnmedizin dem Zahnarzt immer mehr Arbeitsfelder und medizinische Kompetenzen streitig gemacht werden, hat der Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Professor Dr. Wolfgang Sprekels, auf einer Sitzung des Council of European Dentists (CED) vergangene Woche in Prag eine Resolution durchgesetzt, mit der klare Regelungen zur Delegation von Leistungen in der Mundgesundheit getroffen werden, aber auch eine Substitution des Zahnarztes abgelehnt wird. (more…)

Lohnt sich der deutsche Zahnärztetag überhaupt?

October 22, 2008

Fragt sich so mancher, aber das betrifft nicht nur den deutschen Zahnärztetag. Wenn man sich schon mit der Aura eines nationalen Epos, eines dentalen Walküreritts umgibt, sollte das Angebot auch dem Anspruch entsprechen und nicht nur in Anzug gesteckte Handelsvertreter aus der Provinz als Redner bieten. (more…)