Archive for March, 2013

Ötzi hatte schlechte Zähne

March 31, 2013

Ein abgeschlagener Frontzahn, fortgeschrittene Parodontitis und Karies: Ötzi putzte Zeit seines Lebens vor rund 5300 Jahren wohl kaum seine Zähne (more…)

Advertisements

Gladenbacher Zahnarzt arbeitet in Namibia

March 28, 2013
HILFSEINSATZ “Waar is die pyn?” / Carsten Wenzel hilft ehrenamtlich

Gladenbach. 1200 Patienten haben er und seine drei Kolleginnen behandelt – in nur zehn Tagen. Das Thermometer zeigte dabei 35 Grad und mehr an. Diese Zahlen sind ein kleiner Beleg für den nicht alltäglichen Einsatz von Dr. Carsten Wenzel. Der Gladenbacher Zahnarzt arbeitete ehrenamtlich in Namibia. Das Land und die Menschen im Süden Afrikas haben den Mediziner tief beeindruckt.

Lebensfreude im Süden Afrikas. … | Foto: privat

Der Schwarze Kontinent ist für Carsten Wenzel kein unbekanntes Terrain. Drei Jahre lebte er in Kenia, arbeitete dort als Tauchlehrer und absolvierte später als Zahnarzt auch Hilfseinsätze in Ostafrika. “Bisher dachte ich: Kennst du ein Land in Afrika, dann kennst du die meisten. Doch jetzt bin ich eines Besseren belehrt worden”, gibt Wenzel zu. (more…)

Psychisch krank: Bayreuther Zahnarzt soll nach Attacke gegen Ehefrau …

March 27, 2013

In Bayreuth wird heute der Prozess gegen einen Bayreuther Zahnarzt fortgesetzt, der im Juli 2012 seine Ehefrau mit einem Messer schwer verletzt haben soll.

 Der Mediziner gilt als nicht schuldfähig, muss aber mit der Zwangseinweisung in die Psychiatrie rechnen. (more…)

Bundesregierung: Hausbesuch vom Zahnarzt

March 26, 2013

Verbesserung der zahnärztlichen Versorgung von immobilen Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen ab 1. April

Klicken Sie hier um den Artikel anzuhören

Zum 1. April 2013 treten Neuregelungen in Kraft, die eine Verbesserung der zahnärztlichen Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen bewirken. (more…)

Zahnarzt hilft künftig nicht nur den Zähnen

March 25, 2013

ahnarzt ist nicht mehr nur Bohren, Pusten, Füllung, fertig. Sondern kann jetzt auch Menschenleben retten! Mund auf, Wattestäbchen rein! Beim Besuch des Dentisten können sich Erwachsene zwischen 18 und 55 Jahren als potenzielle Stammzellspender typisieren lassen. (more…)

wenn der Zahnarzt an der mangehlhaften Mundhygiene eine Schuld trägt, haftet er

March 24, 2013

Das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz hat mit Urteil vom 10.10.2012 (Az. 5 U 1505/11) festgestellt, dass auch der Zahnarztvertrag ein Dienstvertrag sei. Daher kämen eine Kürzung oder gar ein Wegfall des Vergütungsanspruchs wegen Schlechtleistung grundsätzlich nicht in Betracht. (more…)

Zahnärztin in Marseille erschossen

March 23, 2013

Musste eine 51-jährige Frau wegen einer Rechnung in Höhe von 99 Euro sterben? Gestern Vormittag stürmte ein 72-jähriger Mann in eine Praxis in Marseille und erschoss die dort arbeitende Zahnärztin. Anschließend nahm er die anwesenden Patienten als Geiseln, bevor eine Spezialeinheit der Polizei das Drama beenden konnte. Der Täter starb im Feuerwechsel mit den Einsatzkräften. (more…)

Sabine F.: „Ich wäre fast gestorben, weil der Arzt kein Wort Deutsch konnte“

March 22, 2013

Die Zahl der ausländischen Ärzte in Deutschland steigt kontinuierlich. Sie hat sich in den vergangenen zehn Jahren verdoppelt!

2012 waren es laut offizieller Statistik der Bundesärztekammer erstmals mehr als 30 000 Ärzte, exakt 32 548. Von ihnen sind 28 310 berufstätig, die meisten davon – 22 328 – in Krankenhäusern. Zum Vergleich: 2002 waren es 16 160. Mehr als ein Drittel stammt aus Osteuropa.​

Angesichts 12 000 offener Klinik-Stellen braucht Deutschland dringend Mediziner aus dem Ausland. Wegen zunehmender Sprachprobleme drängen die Ärztegewerkschaft Marburger Bund und die Bundesärztekammer auf strengere Sprachtests. „Die Verständigungsprobleme nehmen mit dem Anstieg der ausländischen Ärzte weiter zu. Wir brauchen dringend einheitliche Sprachkursregelungen“, sagte Günther Jonitz, Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer.​ (more…)

totaler Zahnverlust nach übermäßigem Teegenuß

March 21, 2013

Eine 47-jährige Frau aus dem US-Bundesstaat Michigan hat all ihre Zähne verloren und zudem noch eine seltene Knochenkrankheit bekommen – weil sie zu viel Tee getrunken hat. (more…)

Ehrenamtlicher Zahnarzt gesucht

March 20, 2013

ie Teestube des Diakonischen Werks bietet sozial benachteiligten Menschen eine wöchentliche Gratis-Sprechstunde an. Für eine umfassende Versorgung fehlt jedoch ein Zahnarzt. Einmal in der Woche wird den Besuchern der Teestube an der Dotzheimer Straße auf den Zahn gefühlt. Mittwochs von 14 bis 16 Uhr kommt ein Zahnarzt in die Einrichtung des Diakonischen Werks und hilft ehrenamtlich bei Karies und Co. (more…)